Linux Befehle

linux-befehle

Ist vom Begriff Linux die Rede so ist hiermit ein Betriebssystem gemeint, mit dem der User am Computer verschiedene Tätigkeiten ausführen kann. Das Linux-System arbeitet grundsätzlich immer unabhängig von den unterschiedlichen Linux Distributionen, stattdessen mit diversen Werkzeugen des GNU Projekts. Von daher fällt es vielen Usern häufig auch sehr schwer, mittels der nun nötig werdenden Linux-Befehle zu den einzelnen Ergebnissen zu kommen.

Vielfalt an Möglichkeiten ist für Laien zunächst sehr verwirrend

Die Unterteilung nach einzelnen Befehlsbereichen und der Vielfalt dieser Unterteilungen ist für sehr viele Linux-Neulinge in der Regel zunächst sehr verwirrend. Beschäftigt man sich jedoch näher mit der Materie, so wird schnell aber klar, dass sich die einzelnen Möglichkeiten und Befehle rasch herauskristallisieren und der gewünschte Befehl dadurch auch zügig eingeben lässt, da eine einheitliche Befehlsrichtung vorgegeben wird. Beispielsweise sind stets alle der unabhängig zu nutzenden Linux Distributionen identisch mit den Befehlen der jeweiligen Funktionsbereiche. Der Grund hierfür liegt darin, dass die vom Linux-Betriebssystem genutzten Werkzeuge aus den GNU Projekten stammen.

In der Tat ist es nicht einfach, sich an ein neues Betriebssystem zu gewöhnen. Vieles ist anders, als man es bei den zuvor genutzten Systemen gewohnt ist, sodass eine Eingewöhnungszeit in der Regel für jeden User nötig ist. Das gilt entsprechend auch für die jeweiligen Linux-Befehle. Aber besonders für die Neulinge oder Quereinsteiger dieses Betriebssystems findet sich viel Fachliteratur, womit das Erlernen des neuen Programms in den meisten Fällen recht schnell vonstattengehen kann. Auch das World Wide Web bietet viele Informationen, sodass mit nur wenigen Klicks genauso viel über die Linux-Befehle, wie beispielsweise über IKB Direkt Festgeld im Test in Erfahrung gebracht werden kann. Besonders die Wirkungsweisen der einzelnen Linux-Befehle sowie deren Nutzungsmöglichkeiten werden hier umfassend erklärt, sodass der User schnell ein Verständnis über das System an sich und auch über die Nutzungsgebiete erlernen kann.

Einige Linux-Befehle sind ausschließlich für die Suche bestimmter Informationen nutzbar, andere hingegen erfüllen ihre Aufgabe als sogenannte Basis-Befehle und wieder andere sind nur auf bestimmte Anwendungsgebiete begrenzt. Sehr vielseitig sind das Linux-Betriebssystem, und die spezifischen Anwendungs- und Nutzungsmöglichkeiten. Genau so umfassend sind entsprechend auch die einzelnen Linux-Befehle. Je nach individueller Vorstellung und dem Wunsch des einzelnen Users bieten sie jedoch immer eine umfangreiche Gestaltungsmöglichkeit und können mal mehr oder auch mal weniger stark zum Einsatz kommen.

Geschrieben von Andrea Wiesenthal

Das könnte Sie auch interessieren: